NEU Generalversammlung SVKSF 2021 am 14.8.2021


Die Generalversammlung der Schweizerischen Vereinigung der Kunstschach­freunde findet am Samstag, 14. August 2021 mit Versammlungs­beginn um 10:30 Uhr im Klublokal der Schach­gesellschaft Zürich, an der Oliven­gasse 8 in Zürich statt.
Einladung mit Traktanden­liste (18.6.2021)

NEU 36. Schweizerische Lösungs­meisterschaft (SLM) am 27.11.2021


Die Offene Schweizerische Lösungs­meisterschaft (SLM) findet am Samstag, 27. November 2021 um 12:30 Uhr in Bern im Odd Fellows Haus der Berner Logen an der Schwarztor­strasse 31, 4. Geschoss statt. Nach dem Turnier gibt es ein gemeinsames Abendessen im Nebenraum.
Die Turnier­leitung wird wiederum von Franziksa Iseli übernommen, die Aufgaben­auswahl und das Controlling von Axel Stein­brink. Das Turnier wird für den World Solving Cup (WSC) der Periode 2021/2022 registriert.
Der Flyer mit der Ausschreibung kann hier heruntergeladen werden. (18.6.2021)

NEU Herbstversammlung am 11.12.2021 mit Uwe Karbowiak


Die diesjährige Herbst­versammlung der Schweizerischen Vereinigung der Kunst­schach­freunde findet am Samstag, 11. Dezember 2021 im Klublokal der Schach­gesellschaft Zürich, an der Oliven­gasse 8 in Zürich von 10:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt.
Als Ehrengast ist der deutsche Problemkomponist Uwe Karbowiak aus Stuttgart eingeladen worden, dem 2017 der Titel International Master of the FIDE for Chess Compositions zugesprochen wurde.
Die Einladung mit den vollständigen Programm­punkten wird an die Mitglieder per E-Mail versandt und hier publiziert. Zu dieser Veranstaltung sind wie immer auch Nicht­mitglieder herzlich willkommen. (18.6.2021)
Odette Vollenweider (30.07.1933-26.02.2021)
Wir haben letzte Woche die traurige Nachricht erhalten, dass Odette Vollenweider, Ehrenmitglied und vormalige Präsidentin unserer Vereinigung am Freitag, 26. Februar 2021 gestorben ist.
Odette Vollenweider, die anfänglich unter dem Pseudonym Gabriel Baumgartner aus Brüssel Probleme veröffentlichen liess, war wegen ihrer mannigfachen Aktivitäten in der Kunst­schach­szene eines unserer bedeutendsten Mitglieder. Sie war während vieler Jahre Delegierte unseres Vereins bei der früheren Permanent Commission of the FIDE for Chess Composition (PCCC). Mehr als 34 Jahren leitete sie die Problem­spalte der Neuen Zürcher Zeitung. Unter anderem publizierte sie auch die berühmten Kunst­schach­bücher Faszinierendes Schach­problem und Kostbarkeiten der Problem­kunst, für welche sie uns die Erlaubnis gab, deren PDF-Versionen auf unserem Internet­auftritt zum Download zur Verfügung zu stellen.
Wir sind sehr traurig und werden Odette ein gutes Andenken bewahren.
Ein ausführlicher Nachruf ist in der Ausgabe 150 der Kunstschach-Zeitschrift idee & form veröffentlicht worden und kann hier heruntergeladen werden. (7.3.2021)
Schweizerische Kunst­schach-Anthologie 1997-2010
Die neuste Schweizerische Kunst­schach-Anthologie schaCHkunst mit einer Auswahl der schönsten Schweizer Schach­aufgaben aus den Jahren 1997 - 2010, ein 192 Seiten umfassendes Werk mit 441 Schach­kompositionen aus allen Problem­schach­sparten von 51 einheimischen Komponisten, kann bei unserem Verein bezogen werden. Es ist in zwei­einhalb­jähriger Arbeit des Projekt­teams mit Andreas Nievergelt (Projektleiter), Martin Hoffmann (Redaktor) und Dieter Werner (Aufgaben­sammlung) entstanden. Ein spezieller Dank ergeht an die gemein­nützig tätige Stiftung Accentus, welche das Werk mit einem namhaften Betrag unterstützte.
Preis für Versand innerhalb der Schweiz: CHF 22.50
Bestellungen: an Anton Baumann per E-Mail oder via Briefpost an seine Wohnadresse: Sonnbühlstrasse 18, 6006 Luzern
Preis für Versand ins Ausland: EUR 18.50 plus Versandkosten ab Deutschland
Bestellungen: an Ralf Krätschmer per E-Mail oder via Briefpost an seine Wohnadresse: Uferstr. 14, 69151 Neckargemünd, Deutschland
(27.4.2016/5.5.2016/16.5.2018)
Internationales Rating der Löser per 1.7.2021
Das internationale Rating der Löser per 1. Juli 2021 wurde auf der Website der World Federation for Chess Composition WFCC publiziert.
Schweizer Löser haben an keinem der Turniere teilgenommen, weshalb ihr Rating gleich geblieben ist. (1.8.2021)
Schweizerische Kunstschach­anthologie 2011-2020
Die SVKSF plant eine neue Schweizer Kunst­schach­anthologie. Wir laden Sie ein, Ihre besten, originellsten und / oder persönlich liebsten Eigenkompositionen einzusenden, die im Zeitraum 2011-2020 publiziert wurden. Berechtigt zur Teilnahme sind Probleme von Autoren, die innerhalb des genannten Zeitraums, also zwischen 2011 und 2020, in der Schweiz ansässig waren, sowie von im Ausland lebenden Schweizer Autoren. Die Probleme können sämtlichen kunstschachlichen Kategorien angehören.
Wir bitten um Verbreitung dieser Ausschreibung im Freundes- und Löserkreis. Die Angaben dazu befinden sich hier. (9.3.2021)
Weitere Bücher von Schweizer Komponisten unter Downloads erhältlich
Nach 100 Schachprobleme von Andreas Schönholzer sind jetzt auch 60 Jahre Freude am Kunstschach von Josef Kupper und Edmond Bernard - Poète du problème d'échecs auf der Download-Seite als PDF-Dateien herunterladbar. (9.10.2020)
Verkauf Dubletten unserer Vereinsbibliothek
Die Kunst­schach­bücher, welche von der Zentral­bibliothek Zürich als Dubletten ausgeschieden wurden, können ab sofort beim Bücher­wart der Schwalbe, Ralf Krätschmer gekauft werden.
Hier befindet sich die Liste der Publikationen, die mehrheitlich aus Sammlungen ehemaliger Vereinsmitglieder stammen, mit Preis­angaben in EUR, zuzüglich Versand­kosten ab Deutschland.
Bestellungen: an Ralf Krätschmer per E-Mail oder via Briefpost an seine Wohnadresse: Uferstr. 14, 69151 Neckargemünd, Deutschland (4.12.2020)